Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Wiener Börse Plausch S2/97: Sorgen um die Strabag, Förderungen und Bären. Freude über Guardians und Dragons 22.08.22


Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S2/97 geht es u.a. um Gerhard Kürner, der mich "the Guardian of Vienna Finance Galaxy genannt hat" (thx dafür), sonst gibt es eher Sorgen. Der ATX TR verliert, eine Aussage von Uniqa-Boss Andreas Brandstetter (Uniqa im Strabag-Syndikat) im Börsenradio macht mir ein bissl Sorgen um die Strabag. Sorgen macht auch der Fonds zur Förderung der digitalen Transformation, der auch m.E. nicht ganz fair aufgestellt ist und erneut jenen hilft, denen sowieso immer geholfen wird. News gibt es zu Wiener Börse, Wienerberger und Immofinanz. Nochmals zum Börsepeople Podcast: Presenter der Season 2 wird ja die Baader Bank, die von 19 bis 23. September ihre grosse Jahreskonferenz in München hat. Und dort gabs jetzt auch auf die tolle EM. Ich freu mich, dass ich in den Wochen davor spätere Medaillengewinnerinnen als Gast hatte.

Erwähnt werden:

Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO HeimoScheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E . Co-Presenter im August ist boersenwerte https://www.boersenbrief.at , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen.

Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.boersenradio.at/page/podcast/2734 .

Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-börse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .

Dauer: 00:09:35 https://open.spotify.com/episode/576pomRnRzm839pe3FIoEq


Produziert auf einem RØDECaster Pro, eingesprochen mit dem Lewitt LCT 240 Pro


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo