Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Marktbericht, Do., 25.05.23 - DAX erneut leicht im Minus - neuer CEO will Gigaset profitabel machen 26.05.23


Rendite mit Guilty Pleasures

Auch am Donnerstag vom Schuldenstreit in den USA nichts Neues. Und auch die Reaktionen sind bekannt. Nochmal ein Minus beim DAX. Mit 0,3 % aber durchaus überschaubar. 15.794 Punkte der Schlusskurs am Donnerstag. Auch die Wallstreet weiter unter Abgabedruck. Anders die Börse am Times Square: Nvidia profitiert vom Hype um KI: satte 25 % geht es aufwärts für die Aktie. Ein gepflegter Short Squeeze ist das. Das zieht den gesamten Techsektor nach oben. Deutschland steckt nach zwei schwachen Quartalen technisch gesehen in der Rezession, der Euro so tief wie zuletzt vor zwei Monaten. 1,0720 zum US-Dollar. Interviews mit Thomas Winkler, CEO in der UBM Development über den perfekten Käuferstreik im Immobilienbusiness. Lasse Mäkele der Strategievorstand von Multitude SE, eine Fintech-Bank aus Helsinki. David Hartman von Vontobel, über den einstigen Börsenliebling Plug Power. Gigaset hat einen neuen CEO. Magnus Ekerot ist ein erfahrener Sanierer und will mit KI und IoT den kriselnden Telefonbauer wieder flott machen. Und wir hören von Andrey Wolfsbein um Börsenfrühstück, wie man mit Guilty Pleasures 12 % Coupon abstauben kann.

Dauer: 00:17:42 https://open.spotify.com/episode/2yYJp5XBQaHiXcEnQ7bGRn


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 20.05.2024
Wiener Börse Party #653: ATX TR Pfingstmontag erneut auf Rekord, den DAX year to date überholt, Tipp von Andi Gross für Agrana


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo