Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Alois Wögerbauer (3 Banken Generali): "Die Zinssenkungslogik ist in Europa einfach stimmiger" - Granolas vs. Mag 7 21.03.24


Keine Eile hat die Fed in Sachen Zinssenkung. Alois Wögerbauer: "Durch die Blume heißt es bei Powell: Wir gehen nicht zwingend nach den Wünschen des Marktes." Die "Zinssenkungslogik" ist in Europa und vor allem in Deutschland eben stimmiger. Holt Europa und holen auch die Small- und Midcaps bald auf? "Es ist zu früh, sich hier zu positionieren." Zunächst einmal möchte Wögerbauer einen Zinssenkungszyklus abwarten. Die 3 Banken Generali möchte branchenmäßig derzeit keine "extremen Wetten" eingehen. Was den Amerikanern die Mag 7 sind, das sind den Europäern ihre "Granolas" - das Akronym steht für die elf Krisengewinner GSK, Roche, ASML, Nestlé, Novartis, Novo Nordisk, L’Oréal, LVMH, Astrazeneca, SAP und Sanofi. "Ich bin kein Fan von solchen Begriffen."

Dauer: 11:13


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 24.04.2024
Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge