Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

A1 Telekom Austria FY 2023 - dep. CEO Thomas Arnoldner "Towertransaktion sehr gut für alle Beteiligten" - mehr Dividende 14.02.24


Deutlich mehr Umsatz und Gewinn im Jahr 2023, Anleger bekommen 12 % mehr Dividende, dazu die Wertsteigerung nach dem Börsengang des Towergeschäftes. Umsatz steigt 5 % auf 5,3 Mrd. Euro, EBITDA 1,9 Mrd. Euro. Unterm Strich bleiben 646 Mio. oder knapp 13 % Marge. Deputy CEO Thomas Arnoldner ist zufrieden und sieht auch im laufenden Jahr gutes Wachstum. "Wir sind in sieben Märkten tätig und können noch viel mehr an Aktivitäten bündeln. Es gibt immer noch viele Dinge, die wir siebenmal machen, anstatt einmal. An Herausforderungen wird es auch im Jahr 2024 nicht fehlen, und wir sind sehr gut gerüstet." Das Turmgeschäft an die Börse zu bringen, war die richtige Entscheidung. "In Summe sind beide Unternehmen jetzt mehr wert als davor." Anleger bekommen 36 Cent Dividende, nach zuletzt 32 Cent. "In Summe eine sehr attraktive Kombination aus solider Dividendenrendite und einer Bewertung des Unternehmens, die viele Analysten als sehr attraktiv ansehen."

Dauer: 16:30


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 24.04.2024
Wiener Börse Party #636: Marcel Hirscher läutet wieder die Opening Bell und ich denke dabei an Palfinger und Raiffeisen


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge