Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Fritz Mostböck: Diese österreichischen Aktien sind derzeit kaufbar: FACC, Do&Co, Strabag, VIG, Telekom, … Überraschung ist EVN 04.09.23


Fritz Mostböck ERSTE: "Wir haben derzeit eine Bewertung bei den österreichischen Aktien, bei einem KGV zwischen 6 und 7." Welche österreichischen Aktien sind denn derzeit kaufbar? "Hier, würde ich einen Mix aus internationalen Aktien bevorzugen. Wir finden derzeit eine FACC interessant, eine Do&Co und im Zentral und Osteuropabereich eine Strabag, eine VIG und eine Telekom Austria. - Die Überraschungs-Aktien 2023 YTD waren bisher eine EVN, eine positive Überraschung war, da sie eine Performance von fast 36 % Plus hingelegt hat. Die Do&Co war ein ähnlicher Fall mit +26 %. Auf der Verliererseite standen eine OMV, sie war ein eindeutiger Underperformer mit minus 9 %, ebenso SBO. Und dann waren 2 Banken im negativen Rampenlicht BAWAG und Raiffeisen mit jeweils 12,5 %. Raiffeisen nicht verwunderlich aufgrund des bestehenden Russland-Geschäftes, das man ja verkaufen will. Und eine Mayr-Melnhof im Kartonbereich, wo das Konsumverhalten in Richtung Sparen geht.

Dauer: 10:51


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 28.05.2024
Börsenradio Live-Blick, Di. 28.5.24: Danke an den unveränderten DAX, VW top, Bayer flop, Immofinanz zeigt in Wien auf


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge