Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Rekordauftragsbestand bei Porr. CEO Strauss: "Die Weltwirtschaft steht am Beginn einer Erholungsphase!" 29.08.23


CEO Karl-Heinz Strauss: "Natürlich wird eine kleine Konjunkturdelle kommen, wie ich sie bezeichnen würde, die hat natürlich viele Auslöser. Einerseits in Deutschland die Standort-Debatte. Ist Deutschland noch für die Industrie aktiv? Wir sehen, dass sehr viele Deutsche Industriebetriebe auch in Deutschland noch investieren. Und ich sage bewusst noch investieren. Man muss jetzt aufpassen, dass die Industrie nicht zu den großen Fördertöpfen in den USA, Großbritannien oder Kanada ausweichen. Aber die Auto-, die Pharmaindustrie investiert viel in Deutschland. Wir sehen auch sehr viele Ausschreibungen!" - Porr lieferte solide Q2-Zahlen. Die operativen Ergebnisse entsprachen den Erwartungen der Analysten, während der starke Auftragseingang positiv überraschte. Insgesamt beträgt der neue Auftragseingang im ersten Halbjahr 2023 3,8 Mrd. Euro (+25 %) und damit gesamt bei über 9 Mrd. Euro. Weitere wichtige Kennzahlen: EBT: Steigerung auf 27,5 Mio. (+24,6 %), das Periodenergebnis erreiche 18,6 Mio. Euro nach 15,6 Mio. zuvor.

Dauer: 13:10


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 25.06.2024
Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge