Archiv-Suche

Fragen?

Ihre Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Alles zur Abspaltung und Börsengang des A1-Turmgeschäftes (EuroTeleSites AG) von A1 CEO Thomas Arnoldner - IPO des Jahres + H1 12.07.23


A1 CEO Thomas Arnoldner: "Es ist so, dass wir hier zwischen aktiver und passiver Infrastruktur unterscheiden. Aktive Infrastruktur ist die, die ein Signal trägt: Antennen, Rechner, Kabel, Glasfaser, die verbleib bei uns als Telekom Austria AG. Diese aktiven Komponenten sind untergebracht auf sogenannter passiver Infrastruktur, dazu gehören Stahltürme, Rooftop Sites, die man im städtischen Raum auf den Dächern findet. Dazu gehören die Betonfundamente und die Container, in dem das aktive Equipment untergebracht ist. Und das wird nicht ausreichend genutzt durch unterschiedliche Betreiber. Und das ist die Idee hinter dieser Funkturm-Gesellschaft, die im Herbst an die Börse gebracht wird." Für die Abspaltung des A1-Turmgeschäftes, das den neuen Namen EuroTeleSites AG bekommt, wird es am 1. August 2023 eine besondere HV dazu geben. - In H1/2023 erreichte die A1 Telekom Austria Group ein Umsatzplus von 7 % im Vorjahresvergleich auf knapp 1,3 Mrd. Euro.

Dauer: 12:05


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 25.06.2024
Wiener Börse Party #679: Heute gleich 7 Austro-IPO-Geburtstage, wieviele wisst Ihr? Verbund nice, it´s fun to stay at the FACC


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge