Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Börsepeople im Podcast S2/09: Robert Gillinger 21.09.22


Robert Gillinger zählt zu den fixen Konstanten (und besten Auskennern) in der Berichterstattung über österreichische Aktien. Der heutige Geschäftsführer des Börse Express begann beim Standard mit den homogenen Themen Spiele, Chartsoftware und Würstelstände und war dann in der Gründungsmannschaft des WirtschaftsBlatt dabei, stieg dort zum Ressortleiter im Finanzbereich auf. Wir hatten sowohl beim WirtschaftsBlatt als auch später bei der Styria Börse Express GmbH überschneidende Zeiten. Ich hatte Robert seinerzeit zum Börse Express geholt, später hat er ihn von der Styira übernommen und ist dort nun seit Jahren Geschäftsführer. Wir sprechen natürlich über die Wiener Börse, über schnelle und langsame Stimmen und auch über den Podcast „Von Bullen und Bären“, den Robert gemeinsam mit dad.at-Chef Ernst Huber betreibt.

http://www.boerse-express.com
https://www.dad.at/Kurse-Maerkte/News-Info/Podcast

About: Die Serie Börsepeople findet im Rahmen von http://www.christian-drastil.com/podcast sta tt. Es handelt sich dabei um typische Personality- und Werdegang-Gespräche. Die Season 2 umfasst unter dem Motto „22 Börsepeople“ erneut 22 Podcast-Talks, divers zusammengesetzt. Presenter der Season 2 ist die Baader Bank ( https://www.baaderbank.de ).

Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-wiener-börse-sport-musik-und-mehr-my-life/id1484919130 .

Dauer: 00:26:06 https://open.spotify.com/episode/1th5Vf7p1qwbM9I3wdIu3f


Produziert auf einem RØDECaster Pro, eingesprochen mit dem Lewitt LCT 240 Pro


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo