Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Wiener Börse Plausch S3/59: Danke Klaus Umek, Valneva-Covid-Surprise, AT&S neu, Josef Obergantschnig verstärkt unser Team 02.12.22


Die Wiener Börse Pläusche sind ein Podcastprojekt von Christian Drastil Comm. Unter dem Motto „Market & Me“ berichtet Christian Drastil über das Tagesgeschehen an der Wiener Börse. In Folge S3/59 gratuliere ich AT&S zur neuen http://www.ats.net (genial). News habe ich zu Frequentis, Agrana, VIG und Valneva (Covid-Impfstoff). Research zu Strabag, Porr, RBI, Erste Group. Im Cordoba 78 Cup sind gestern Deutsche Bank, Porr, Strabag, Erste Group und Porsche raus, noch 8x ATXPrime und 20x DAX im Rennen. Und die Deutschen waren in Katar schlechte Gäste und sind nun ausgeschieden. Highlight sind für mich die Sager von Klaus Umek auf eine Frage von Heimo Scheuch, man müsse die jungen Leute in Österreich auch für andere Dinge als ETFs, Bitcoin oder Tesla gewinnen. Ich meine: Viva Literacy on the Job daily auf Basis der Dinge, die rund um den österreichischen Kapitalmarkt passieren. Und morgen startet mit Josef Obergantschnig ein neuer Kollege in diesem Podcast.
- Heimo Scheuch interviewt Klaus Umek: https://audio-cd.at/page/playlist/2845
- Cordoba 78 Cup nach 9 Spieltagen: https://boerse-social.com/2022/12/02/cordoba_78_cup_deut...
Die 2022er-Folgen vom Wiener Börse Plausch sind präsentiert von Wienerberger, CEO Heimo Scheuch hat sich im Q4 ebenfalls unter die Podcaster gemischt: https://open.spotify.com/show/5D4Gz8bpAYNAI6tg7H695E  . Co-Presenter im Dezember ist firesys https://firesys.de  , da werden wir im Monatsverlauf einiges bringen. Siehe auch Podcast mit Raquest Manager Manfred Artmeier über die Doppelbesteuerung: https://audio-cd.at/page/playlist/2624 .
Der Theme-Song, der eigentlich schon aus dem Jänner stammt und spontan von der Rosinger Group supportet wurde: Sound & Lyrics unter http://www.audio-cd.at/page/podcast/2734   . 
Risikohinweis: Die hier veröffentlichten Gedanken sind weder als Empfehlung noch als ein Angebot oder eine Aufforderung zum An- oder Verkauf von Finanzinstrumenten zu verstehen und sollen auch nicht so verstanden werden. Sie stellen lediglich die persönliche Meinung der Podcastmacher dar. Der Handel mit Finanzprodukt en unterliegt einem Risiko. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Und: Bewertungen bei Apple (oder auch Spotify) machen mir Freude: https://podcasts.apple.com/at/podcast/christian-drastil-w...

Dauer: 00:12:03 https://open.spotify.com/episode/70HvqzinafzkkcRFXKh9hz


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 27.01.2023
Börsepeople im Podcast S4/20: Ralf-Wolfgang Lothert


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo