Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Marktbericht Do. 01.12.2022 - Fed-Aussagen stützen DAX, wohin geht die Inflation? 02.12.22


Fed-Aussagen stützen DAX, wohin geht die Inflation?

Wenn sich Fed Chef Jerome Powell zur Zinspolitik äußert, dann hören Börsianer da gebannt zu. Wenn er dann auch noch Signale gibt, dass diese Politik bald weniger restriktiv sein wird, dann stützt das die Börsen. Das ist eigentlich auch schon die Story des Tages. Und Überraschungen gab es auch keine bei den Powell-Aussagen, somit gehen die Kurse auch nicht durch die Decke. Der DAX legt +0,7 % zu auf 14.490 Punkte, an der Wall Street fallen die Kurse sogar. Der ATX in Wien schloss mit -0,6 % und 3.212 Punkten, der ATX TR mit 6-779 Punkte. Stärkste Aktien im DAX waren Zalando mit +4,2 %, Sartorius mit 4,1 % und Puma mit +3,1 %. DAX-Verlierer waren Porsche mit -1,4 %, die Deutsche Bank mit -2,1 % und Covestro mit -2,6 %. Hören Sie diesmal Kapitalmarktstratege Philipp Vorndran von Flossbach von Storch zu Notenbankpolitik und Inflation, Anleihenexperte Hans-Jürgen Friedrich von KFM zum Thema Anleihen als Alternative, Fondsinitiator Florian Müller von SOLIT Fonds über Gold, Kapitalmarktstratege Heiko Böhmer von Shareholder Value im Börse Berlin 4U Podcast, Clean Logistoics CEO Dirk Graszt über emissionsfreie Trucks und Cantourage CEO Philip Schetter über das Geschäft mit Cannabis.


Sie hören Ausschnitte aus Börsenradiointerviews. Die vollständige Version der Interviews finden Sie auf https://www.brn-ag.de/ oder in der Börsenradio App.

Dauer: 00:18:31 https://open.spotify.com/episode/3sQsTfEU5FRh88DzPiS7FL


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 27.01.2023
Börsepeople im Podcast S4/20: Ralf-Wolfgang Lothert


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo