Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

#37 Es bleibt in der Familie – über börsen-notierte Familienunternehmen 22.09.22


Die Definition von Familienunternehmen hat sich im Zuge moderner Entwicklungen geändert. Neben Palfinger, Porsche, Louis Vuitton gibt es auch neue Großunternehmen, wie Tesla und Facebook, deren Führungsstruktur sich hierarchisch anders gestaltet als vorher.


Für Investoren stellt sich aber vor allem die Frage der Stärke von Familienunternehmen und wo es Möglichkeiten gibt, von ihnen und ihren Strukturen zu profitieren.


Wieso sollte man also in Familienunternehmen in investieren? Welche Rolle spielt Enkelsicherheit? Welche Vorurteile gibt es gegenüber Familienunternehmen? Und wo liegen die Vorteile eines familiengeführten Unternehmens?


Diese und weitere Fragen werden in der heutigen Ausgabe unseres Podcasts beantwortet. 


Zu Gast: Andreas Lesniewicz, Fondsmanager beim Familienunternehmen Conren


Kostenloses Depot inkl. Prämie: wertpapierdepot.dad.at



Kostenlose Börse Express Newsletter: boerse-express.com/newsletter

Dauer: 00:33:41 https://open.spotify.com/episode/5LlbIsfXEHfl3hdneKeLBd


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 30.09.2022
Wiener Börse Plausch S3/15: Wilde Uniqa-Theorie, Positionspapier v. Börsianern, Wien Energie warten, Erste 10, Lenzing 1


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo