Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

#08 | Wer hat sich unser Pensionssystem ausgedacht? – ein Gespräch mit Prof. Wolfgang Mazal 22.09.22


Themenschwerpunkt Pension: In unserer Einstiegsfolge zur 2. Staffel ergründen wir gemeinsam mit dem Arbeits-, Sozial- und Pensionsexperten Prof. Wolfgang Mazal wie das aktuelle Pensionssystem funktioniert, woher es stammt und wie zukunftstauglich es ist. Wir diskutieren aber auch über neue Formen der Arbeit, welchen Stellenwert diese für die Gesellschaft hat bzw. haben sollte und über den Begriff Generationenvertrag.



Beim Thema Pension sind derzeit viele Fragen offen: Bekomme ich später mal eine Pension? Wie hoch wird diese ausfallen? Kann ich Teilzeit arbeiten und bekomme später trotzdem eine Pension? Und wie lange sollte ich arbeiten, um später gut versorgt zu sein? Wir beleuchten das ganze heimische Pensionssystem, sehen uns mit ExpertInnen die Ursprünge des Systems an, hinterfragen die Krisensicherheit und diskutieren mit Jugend- und ZukunftsforscherInnen über die Zukunft der heutigen Pension. Konkret, kritisch, konstruktiv.


Linkedin: https://www.linkedin.com/company/vbv-gruppe/

YouTube: https://www.youtube.com/channel/UCTkamBS--gfyIPEPqbtR0...

Webseite: https://www.vbv.at

Dauer: 00:37:19 https://open.spotify.com/episode/6cPUhWsgDoIsNXuzrI6nSz


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 29.11.2022
Wiener Börse Plausch S3/56 feat. Karl-Heinz Strauss und Thomas Birtel: Katar-Stadien und ein Duell der beiden; Warimpex heute top


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo