Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

#29(TPA1): Was sind Energiegemeinschaften? - Auf gute Nachbarschaft! Saubere Energie für alle Europäer dank EAG 23.03.22


Wie wichtig die Gemeinschaft ist, sehen wir derzeit in der Ukraine. Im österreichischen Nachhaltigkeitspodcast soll es heute aber nicht um die Solidarität der Weltgemeinschaft gehen, sondern um Energiegemeinschaften, wie es das Erneuerbare-Ausbau-Gesetz (EAG) vorsieht. "Das ist absolut eine genossenschaftliche Idee", sagt Karin Fuhrmann von TPA Steuerberatung, "denn eine Vorgabe des Gesetzes ist, dass die Gemeinschaften ab zwei Mitgliedern nicht auf Gewinn ausgerichtet sein dürfen." Die ehrgeizigen Klimaziele der EU könnten nicht nur über die großen Energieversorger erreicht werden. "Es braucht lokale Initiativen." Für die private Energieerzeugung durch Photovoltaik, Wasser und Wind (ohne Geothermie und Biogas) gibt es in Österreich extra eingerichtete Förderstellen, Energieunternehmen dürfen nicht teilnehmen. Das Ziel des Gesetzes ist eine dezentrale Stromerzeugung. Mehr zu Photovoltaik und Energiegemeinschaften: https://go.brn-ag.de/171 und https://go.brn-ag.de/172 Kontakt: Karin.Fuhrmann@tpa-group.at

Dauer: 00:27:33 https://open.spotify.com/episode/6HVNFhfhiICc4QJHCYTRg5


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 24.05.2022
Song #26: B-kwem - Probleme


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo