Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

#4 (WEB1) WEB Windenergie AG: nachhaltige Bürgerbeteiligung in Windenergie - Kapitalerhöhung jetzt in zwei Phasen 14.09.21


"Der österreichische Nachhaltigkeitspodcast", heute mit Dr. Michael Trcka, CFO der WEB Windenergie AG. Thema: Kapitalerhöhung bei der W.E.B für das eigene Wachstum und den Bau weiterer Windräder und Photovoltaikanlagen. Phase 1: Investoren kaufen online Bezugsrechte, mit denen diese dann Aktien zu je 85 Euro erwerben können. Phase 2: ab Mitte Oktober bietet das Unternehmen zusätzliche Aktien zwischen 95 und 105 Euro an. Derzeit sind am Unternehmen 4.500 Aktionäre beteiligt. "Wir erwarten etwa 20 bis 25 Mio. Euro. Damit wollen wir bestehende Bauprojekte in Österreich und den USA sowie neue Windparks in Italien, Frankreich, Deutschland, Österreich und Nordamerika finanzieren." 5 Mio. Euro kostet die Errichtung eines modernen Windrads inklusive Genehmigung. "Eine langfristige Investition für Jahrzehnte", so CFO Dr. Michael Trcka. Hauptlieferant des Windenergieunternehmens ist die VESTAS AG. "Unser Ziel: etwa die Hälfte unserer Gewinne an die Aktionäre ausschütten und die andere Hälfte für weiteres Wachstum zu verwenden."

Dauer: 00:24:31 https://open.spotify.com/episode/0j4CIx5N6PmgY3Q2ZW73gx


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 02.12.2022
Wiener Börse Plausch S3/59: Danke Klaus Umek, Valneva-Covid-Surprise, AT&S neu, Josef Obergantschnig verstärkt unser Team


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo