Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

Rekordjahr 2020 PIERER Gruppe: "Corona-Pandemie hat zu einer weltweiten enormen Nachfrage in motorisierten Zweirädern geführt" 01.02.21


Der Boxenstopp durch Corona war überschaubar. Trotz Corona erreichte die PIERER Mobility AG mit den Marken KTM, Husqvarna Motorrädern und den E-BIKE-Marken Raymon und GASGAS 2020 einen Rekordumsatz von 1,53 Mrd. Euro erreicht, +1 % mehr als 2019. CEO Stefan Pierer: "Wir hatten Produktionsunterbrechungen, nicht ausgelöst durch den Shutdown in Österreich, sondern durch das Brechen der Lieferketten von Italien und Spanien. Nach diesen acht Wochen haben wir mit der Produktion wieder begonnen. Und haben dann dank der sehr guten weltweiten Nachfrage mit voller Produktionskapazität produziert. Wir haben auch die Anzahl der Mitarbeiter um über 200 erhöhen können. Sodass wir im zweiten Halbjahr nahezu die fehlenden 40.000 Einheiten aufholen konnten. Eines hat sich gezeigt, die Corona-Pandemie hat zu einer weltweiten enormen Nachfrage in motorisierten Zweirädern geführt. Es beginnt beim Elektrofahrrad und geht hinauf bis zum Motorrad und bis zum Roller. Wir sehen auch auf kurzer Strecke die Elektromobilität auf leichten Zweirädern stark im Kommen."

Dauer: 12:15


Hören Sie auch: "Der Podcast für junge Anleger jeden Alters" 09.08.2022
Wiener Börse Plausch S2/88: Gehörte S Immo Frist, Geld für Valneva, Addiko gefällt, Wolfgang Leitner nicht mehr wurscht


Hören Sie uns auf Apple Podcasts | Spotify | Deezer | Podimo


Weitere Beiträge