Freitag, 22.03.2019 22:15:25

Johannes Hirsch: Das Börsenjahr 2019 - zwischen Rezession und Rallye?

Anzeige

Statt über eine Weihnachtsrallye sprechen wir im Börsenjahr 2018 über eine Korrektur und Jahrestiefniveaus. Johannes Hirsch und sein Fazit: "Das Jahr 2018 war enttäuschend." Doch wird 2019 besser? Immerhin häufen sich die Warnungen vor einer Rezession. Auf der anderen Seite erwarten viele Marktteilnehmer auch, dass die Rallye nach 2019 verschoben wird. Im Interview blicken wir auf den Worst Case und den Best Case.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
555750 DEUTSCHE TELEKOM AG
A0Q4DC NESTLE S.A.
920657 SANOFI-AVENTIS S.A.
723610 SIEMENS AG
BASF11 BASF SE
antea vermögensverwaltung gmbh

antea vermögensverwaltung gmbh
WKN: ANTE1A
Kürzel: - -
Herr Johannes Hirsch (Geschäftsführer) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 17.12.2018 um 12:32
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at