Sonntag, 18.11.2018 03:45:19

Börsenradio Marktbericht, Do. 8. Nov. 2018 - DAX leicht im Minus vor Fed-Sitzung, Conti, HeidelCement, Siemens, Telekom

Anzeige

Der DAX muss nach eigentlich starken Handelsstart bis zum Mittag leicht ins Minus: -0,3 % auf 11.550 Punkte. Grund könnten negative Vorbörsen aus den USA sein. Hier blicken die Anleger auf die Fed-Sitzung heute Abend. Außerdem war klassischer Berichtsdonnerstag. Alleine aus dem DAX kamen Continental, HeidelbergCement, Siemens und die Deutsche Telekom. Nicht mehr im DAX, aber dennoch viel beachtet: die Zahlen der Commerzbank.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
543900 CONTINENTAL AG
604700 HEIDELBERGCEMENT AG
723610 SIEMENS AG
555750 DEUTSCHE TELEKOM AG
A1T7LU T-MOBILE US INC.
CBK100 COMMERZBANK AG
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 08.11.2018 um 12:45
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at