Mittwoch, 24.10.2018 06:19:28

MBB CEO Christof Nesemeier: "Add on-Zukäufe sind ein Teil unseres Erfolges!"

Anzeige

Ein Beispiel für einen erfolgreichen Add on-Zukauf ist die Akquisition der Aumann für die damalige MBB-Fertigungstechnik. Der Börsengang der Aumann-Tochter brachte 200 Mio. Euro mehr in die Kassen. (8 Millionen werden ausgeschüttet). "Wir hätten rund eine halbe Milliarde für neue Übernahmen zu Verfügung." 2017 war das beste Jahr der Unternehmensgeschichte der MBB SE. Auch das erste Quartal 2018 lief gut, MBB steigert den Umsatz um 20 % auf fast 118 Mio. Euro.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A0ETBQ MBB SE
MBB SE

MBB SE
WKN: A0ETBQ
Kürzel: MBB
Branche: Holdings
Herr Dr. Christof Nesemeier (Chief Executive Officer) im Gespräch mit Peter Heinrich
Veröffentlicht am 15.05.2018 um 15:45
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at