Donnerstag, 19.04.2018 11:42:03

Software AG Q1 2018: Mehr Potenzial mit IoT und Cloud Geschäft - "Der Bereich, der die Zukunft am meisten beeinflussen wird"

Anzeige

Die wichtigste Meldung der Q1 Zahlen 2018 der Software AG: die Prognose im Bereich IoT und Cloud wird angehoben. Statt einem erwarteten Wachstum von +70 bis +100 % auf +100 bis +135 %. "Der Bereich, der die Zukunft am meisten beeinflussen wird." Die Börse reagierte zunächst jedoch negativ auf die Gesamtzahlen: der Umsatz sinkt 9,4 % auf 186,6 Mio. Euro, beim EBITA geht es 9 % runter auf 51,2 Mio. Hier spielen aber auch Währungseffekte eine Rolle. Die Marge aber steigt auf 27,4 %. "Der Markt versteht, wie er die Zahlen zu interpretieren hat." CFO Arnd Zinnhardt erklärt im Interview die angehobene Prognose, das Potenzial der Aktie und die Zukunft der Digitalisierung. "Ein Thema, das die Welt verändern wird."

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
330400 SOFTWARE AG
SOFTWARE AG

SOFTWARE AG
WKN: 330400
Kürzel: SOW
Herr Arnd Zinnhardt (CFO Software AG) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 16.04.2018 um 14:59
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at