Donnerstag, 19.04.2018 11:44:13

UBM seit 145 Jahren an der Börse - 2017 Rekorde, auch bei der Dividende: "Das hat uns wohl nicht jeder zugetraut"

Anzeige

Die UBM feiert 145 Jahre Börsengeschichte. 2017 war dabei ein ganz besonders gutes Jahr: Gesamtleistung plus 33,6 % auf 744,7 Mio. EUR Nettogewinn 37,0 Mio. EUR plus 25,9 %, Gewinn pro Aktie von 4,88 EUR, deutlich über den 3,90 EUR im Vorjahr. Auch für 2018 steht alles auf Wachstum. "Wir sind früher als je in der Lage, ein Rekordjahr in Aussicht zu stellen." CEO Thomas Winkler über den Rückblick in die letzten 145 Jahre, die wichtigsten Projekte der UBM und Übernahmen in der österreichischen Immobilienbranche. "Wir unterscheiden uns als Developer wesentlich von den Elefantenhochzeiten auf der Bestandhalterseite."


Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
852735 UBM REALITAETENENTWICKLUNG
UBM REALITAETENENTWICKLUNG

UBM REALITAETENENTWICKLUNG
WKN: 852735
Kürzel: 2U2
Immobilien ISIN AT0000815402
Herr Mag. Thomas G. Winkler, LL.M. (CEO/ CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 10.04.2018 um 15:06
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at