Mittwoch, 19.09.2018 06:06:59

Börsenradio Marktbericht, Di. 13. März 2018 – DAX-Erholung flacht sich ab, Pläne E.ON und RWE, Jahreszahlen Wacker und Morphosys

Anzeige

Der DAX hat in den vergangenen Tagen 5 % zugelegt. Am Dienstag nimmt der Schwung etwas ab mit Plus 0,2 % auf 12.437 Punkte. Impulse könnten noch von den US-Konjunkturdaten am Nachmittag kommen. Waren die Anleger an der Börse Stuttgart vormittags noch auf fallende Kurse eingestellt, ist der Euwax-Sentiment-Index gegen Mittag ausgeglichen. Im Fokus sind die Autobauer nach Absatzzahlen, aber vor allem die Transaktion von E.ON und RWE. Jahreszahlen kamen neben RWE auch von Wacker Chemie und Morphosys.

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
846900 DAX Performance-Index
969420 DOW JONES INDUSTRIAL AVERAGE
A1RRF6 Nikkei225
703712 RWE AG
ENAG99 E.ON AG
WCH888 WACKER CHEMIE AG
663200 MORPHOSYS AG
710000 DAIMLER AG
519000 BAYERISCHE MOTOREN WERKE AG
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
BÖRSE STUTTGART

BÖRSE STUTTGART
WKN: - - -
Kürzel: - -
Herr Andreas Groß (Wirtschaftsjournalist) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 13.03.2018 um 12:43
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at