Samstag, 16.12.2017 06:32:45

Polytec: Der VW-Dieselgate-Skandal als große Chance? "Wir sehen dadurch neue Bedarfe des Kunden"

Anzeige

Polytec ist ein Automobilzulieferer, einer der wichtigsten Kunden ist Volkswagen. Allerdings überwiegt hier nicht der Frust über den Dieselgate-Skandal, sondern die Freude über die Chance: "Wir sehen dadurch neue Bedarfe des Kunden." Gewichtreduzierung und E-Mobility sind die entscheidenden Stichwörter. Doch auch der Non-Automotive Bereich wächst deutlich. (Teil 1)

Weitere besprochene Wertpapiere:

WKN Bezeichnung
A0JL31 POLYTEC GROUP
766403 VOLKSWAGEN AG Vorz.
POLYTEC GROUP

POLYTEC GROUP
WKN: A0JL31
Kürzel: - -
Automobilzulieferbranche
Herr Peter Haidenek (CFO) im Gespräch mit Sebastian Leben B.A.
Veröffentlicht am 01.12.2016 um 15:03
Unsere Audiobeiträge sind nur noch registrierten Benutzern zugänglich.
Die Anmeldung ist kostenlos. Alles, was Sie dazu benötigen, ist eine gültige E-Mail-Adresse und 2 Minuten Zeit.
Weitere Beiträge zu / mit:
Dieser Beitrag ist Teil einer Beitragsserie:
Feedback zu diesem Beitrag

Anzeige
 
Follow boersenradio on Twitter








Börsenradio auf wienerborse.at