Archiv-Suche

Fragen?

Ihr Fragen und Inputs zum Markt und Podcast bitte an rudi@boersenradio.at

 

Nachlese: Erste Group + OMV = ESG, Marinomed, AT&S-Short, GBs, Zykliker und Banken und Grenzen (Christian Drastil)

Nachlese Podcast Dienstag: Audio Link zur Folge: https://boersenradio.at/page/podcast/3103, alle unter http://www.christian-drastil.com/podcast )

- die Österreich-Beteiligung am Stoxx ESG Leaders 30 nachgereicht: Im Jahr 2020 waren Erste Group und OMV jeweils im Q2 vertreten.

- 32x Juni hat es bisher in der ATX TR-Geschichte gegeben und es ist bottom line der zweitschlechteste von zwölf Monaten. Die durchschnittliche Performance über alle 32 Jahre liegt nach dem sehr schwachen Juni 2022 bei -0.91 Prozent. Nun haben wir den Juli, bei dem wir im Schnitt 0,66 Prozent Plus gesehen haben, Rang 7 der 12 Monate. In der Juni-Einzelaktiensicht aller aktuellen ATXPrime-Titel bleibt voestalpine vorne, nun mit durchschnittlich +1,71 Prozent in 24 Jahren und Agrana mit 0.,89 Prozent in 31 Jahren. Der beste Juli-Titel ist Marinomed mit +6,76 Prozent in 3 Jahren.

- AT&S hat mit Point72 Asset Management nun auch einen Shorter, man hat am 1.7. 0,55 Prozent vom Grundkapital gemeldet.

- Neu auf https://boerse-social.com/companyreports/2022 CA Immo 2021, Do&Co 2021/22,Flughafen Wien 2021, Fabasoft Geschäftsbericht 2021/2022, Lenzing Geschäftsbericht 2021 und A1 Telekom Austria Jahresbericht 2021

- die Zykliker Wienerberger und voestalpine kämpfen um die 20, Addiko Bank und RBI um die 10 im Kurs:
Wienerberger ( Akt. Indikation:  19,39 /19,45, -1,37%)
voestalpine ( Akt. Indikation:  20,16 /20,22, 0,95%)
Addiko Bank ( Akt. Indikation:  10,70 /10,90, -1,37%)
RBI ( Akt. Indikation:  10,08 /10,11, 0,95%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 06.07.)

(06.07.2022)


Bildnachweis

1. Wiener Börse Preis 2022: Reinhard Florey (OMV), Stefan Dörfler (Erste Group), Credit: Wiener Börse   >> Öffnen auf photaq.com

Wiener Börse Preis 2022: Reinhard Florey (OMV), Stefan Dörfler (Erste Group), Credit: Wiener Börse



Nachlese Podcast Dienstag: Audio Link zur Folge: https://boersenradio.at/page/podcast/3103, alle unter http://www.christian-drastil.com/podcast )

- die Österreich-Beteiligung am Stoxx ESG Leaders 30 nachgereicht: Im Jahr 2020 waren Erste Group und OMV jeweils im Q2 vertreten.

- 32x Juni hat es bisher in der ATX TR-Geschichte gegeben und es ist bottom line der zweitschlechteste von zwölf Monaten. Die durchschnittliche Performance über alle 32 Jahre liegt nach dem sehr schwachen Juni 2022 bei -0.91 Prozent. Nun haben wir den Juli, bei dem wir im Schnitt 0,66 Prozent Plus gesehen haben, Rang 7 der 12 Monate. In der Juni-Einzelaktiensicht aller aktuellen ATXPrime-Titel bleibt voestalpine vorne, nun mit durchschnittlich +1,71 Prozent in 24 Jahren und Agrana mit 0.,89 Prozent in 31 Jahren. Der beste Juli-Titel ist Marinomed mit +6,76 Prozent in 3 Jahren.

- AT&S hat mit Point72 Asset Management nun auch einen Shorter, man hat am 1.7. 0,55 Prozent vom Grundkapital gemeldet.

- Neu auf https://boerse-social.com/companyreports/2022 CA Immo 2021, Do&Co 2021/22,Flughafen Wien 2021, Fabasoft Geschäftsbericht 2021/2022, Lenzing Geschäftsbericht 2021 und A1 Telekom Austria Jahresbericht 2021

- die Zykliker Wienerberger und voestalpine kämpfen um die 20, Addiko Bank und RBI um die 10 im Kurs:
Wienerberger ( Akt. Indikation:  19,39 /19,45, -1,37%)
voestalpine ( Akt. Indikation:  20,16 /20,22, 0,95%)
Addiko Bank ( Akt. Indikation:  10,70 /10,90, -1,37%)
RBI ( Akt. Indikation:  10,08 /10,11, 0,95%)

(Der Input von Christian Drastil für den http://www.boerse-social.com/gabb vom 06.07.)

(06.07.2022)


Bildnachweis

1. Wiener Börse Preis 2022: Reinhard Florey (OMV), Stefan Dörfler (Erste Group), Credit: Wiener Börse   >> Öffnen auf photaq.com

Wiener Börse Preis 2022: Reinhard Florey (OMV), Stefan Dörfler (Erste Group), Credit: Wiener Börse